Pflegeprodukte-Dschungel: Was Du wirklich brauchst

Pflegeprodukte-Dschungel: Was Du wirklich brauchst

Wer blickt da schon durch? So viele Hersteller, so viele Produkte und alle haben das gleiche Ziel: Die optimale Pflege Deines Pferdes!
Wie wichtig die Pferdepflege für die Gesundheit und das Wohlbefinden Deines Pferdes ist, weist Du selbst am besten. Welche Produkte Du verwendest und welche für Dich die besten Eigenschaften haben, findest Du nach einiger Zeit selbst heraus. Wahrscheinlich hast Du bereits Dein absolutes Must-Have-Sortiment an Pflegeprodukten in Deinem Sattelschrank verstaut.
(mehr …)

Shetties: Süß, frech und schick gekleidet

Shetties: Süß, frech und schick gekleidet

Sie sind klein und frech, aber wahre Herzensbrecher. Besonders die jüngsten Reitanfänger und Pferdenarren genießen die Zeit mit kleinen Shetlandponies, die auf Augenhöhe der Kinder sich so schön knuddeln lassen. Der Größe angepasst ist es für Kinder leichter ein Shetty zu putzen als ein Großpferd. So süß die kleinen Racker auch sind, so sorgsam solltest Du mit einem Shetty auch umgehen. Wie ein Großpferd ist auch ein Shetty zu pflegen, zu füttern und vor der Kälte mit einer Pferdedecke für Shetties zu schützen.  (mehr …)

Pferdepflege: So pflegst Du Dein Pferd richtig

Pferdepflege: So pflegst Du Dein Pferd richtig

Ein Pferd zu besitzen, bedeutet auch, dass Du die Verantwortung für das Wohlergehen und die Gesundheit Deines Pferdes trägst. Auch eine Reitbeteiligung sollte ein Auge darauf haben, dass das Pferd optimal gepflegt wird. Nur mit der richtigen, regelmäßigen Pflege fühlt das Pferd sich wohl und bleibt gesund. (mehr …)

Heißer Sommer – Abkühlung des Pferdes

Heißer Sommer – Abkühlung des Pferdes

Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen immer weiter an und wir fühlen uns einfach wieder wohl. Bis zu einer gewissen Temperatur ist das auch schön und wir genießen die Ausritte und die langen Tage. Dennoch hat jeder Sommer auch extrem heiße Tage. Wie die Hitze uns als Reiter zu schaffen macht, so haben auch die Pferde damit zu kämpfen. Die Abkühlung des Pferdes ist genauso wichtig wie für uns.
(mehr …)

Sommerekzem: Wie helfe ich meinem Pferd?

Sommerekzem: Wie helfe ich meinem Pferd?

Endlich ist es warm, die Sonne scheint und die Pferde genießen die Zeit auf der Koppel. Doch mit den angenehmen Temperaturen und Sonnenstrahlen kommen leider auch die Insekten. Das Sommerekzem ist eine allergische Reaktion auf den Speichel von Stechmücken wie Gnitzen oder auch Kriebelmücken. Aufgrund der stehenden Behaarung zeigen sich die Reaktionen am häufigsten an der Schweifrübe, am Mähnenkamm wie auch am Bauch. Um dieser Reaktion vorzubeugen gibt es einige nützliche Helferlein.  (mehr …)

Kolik – Was kann ich tun

Kolik – Was kann ich tun

Vor einer Kolik fürchtet sich jeder Reiter und Pferdebesitzer. Das Pferd leiden zu sehen, lässt das Reiterherz bluten. Es gibt einiges, was du vorbeugend beachten und tun solltest, um dein Pferd davor zu bewahren. Eine Kolik kann leichte Bauchschmerzen bedeuten, kann aber auch im schlimmsten Falle lebensgefährlich sein. (mehr …)